Einladung zur Veransltatung über Bahn und ÖPNV mit Matthias Gastel, MdB

Bahn und ÖPNV

MdB Matthias Gastel kommt nach Tauberbischofsheim. Gastel ist Mitglied im Aufsichtsrat der DBInfraGo AG (vormals DB Netz AG) und Obmann für Bahnpolitik und Güterverkehr/Logistik der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Der ausgewiesene Bahnexperte referiert am Donnerstag 2. Mai um 19 Uhr im Gründerzentrum, Am Wort 1 in 97941 Tauberbischofsheim zum Thema Bahn und ÖPNV.

Weiterlesen …

Gesellschafter Andreas Hehn-Mark, MdB Dr. Sebastian Schäfer und Kreisrätin Rosemarie Lux

Die industrielle Wertschöpfung im Land lassen

Die Richard Kablitz GmbH in Lauda-Königshofen steht für umweltfreundliche Energiegewinnung aus Biomasse und nicht mehr recyclebaren Abfällen. Bei seinem Informationsbesuch erfuhr der Betreuungsabgeordnete der Grünen für den Main-Tauber-Kreis, Dr. Sebastian Schäfer, dass das 1901 in Riga gegründete Unternehmen aktuell dennoch in einem schwierigen Umfeld agiert.

Weiterlesen …

Dr. Wobser und MdB Dr. Schäfer

Konzentration auf Zukunftsbranchen

Welche enorme innovative Kraft und Wertschöpfung im ländlichen Raum stecken, beweist eindrücklich das Unternehmen LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG. Bei einem Informationsaustausch am Stammsitz in Lauda-Königshofen konnte sich Dr. Sebastian Schäfer, Betreuungsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen für den Main-Tauber-Kreis, ebenso wie von den künftigen Herausforderungen und vielseitigen Anstrengungen des mittelständischen Weltmarktführers beim Thema Nachhaltigkeit überzeugen.

Weiterlesen …

Kreistagskandidierende der Grünen

So viele Kandidierende wie nie

Bei einer Kreismitgliederversammlung in Tauberbischofsheim haben die Grünen Main-Tauber ihren Wahlvorschlag für die Kreistagswahl am 9. Juni 2024 aufgestellt. Der Kreistagsfraktionsvorsitzende Rainer Moritz konnte stolz feststellen, dass sich auf einem Wahlvorschlag der Grünen Main-Tauber noch nie so viele Frauen und Männer um ein Mandat im Kreistag beworben haben wie diesmal.

Weiterlesen …

Sebastian Schäfer und Gunther Wobser

Vorzeigeprojekt im Taubertal

Mitten in der Altstadt von Lauda ist auf Initiative des Unternehmers Dr. Gunther Wobser ein Vorzeigeprojekt entstanden, das junge Menschen aus der Region für Technik und Handwerk begeistern soll. Bei seinem Informationsbesuch in der neuen gemeinnützigen Futurelabs gGmbH konnte sich Dr. Sebastian Schäfer, Betreuungsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen für den Main-Tauber-Keis, davon überzeugen, mit welcher Begeisterung die noch junge, innovative Werkstatt von den Jugendlichen ab zwölf Jahren angenommen wird.

Weiterlesen …

Neue Gruppierung "GO!" will Weikersheim "grün und offen" mitgestalten

Es ist ein buntes und breit altersgemischtes Trüppchen, das seit dem vergangenen Sommer zusammenfand, um sich gemeinsam mit den Grünen des Ortsvereins „Oberer Bezirk“, für neue und nachhaltige Ideen einzusetzen. Ob Mitglied bei den Grünen oder auch nicht: Engagement sollten sie mitbringen, hieß es seinerzeit im Mitmach-Aufruf im Vorfeld der Kommunalwahl 2024.

Weiterlesen …