Gut 20 Bürgerinnen und Bürger haben am Dienstag, 7. Mai 2019 in Freudenberg ihre Fragen und Anregungen an den Grünen-Landesvorsitzenden Oliver Hildenbrand gerichtet, der ins Restaurant-Café Badesee gekommen war.

Vom 12. bis zum 14. April trafen sich um die 40 engagierte Junggrüne in Mannheim, um gemeinsam kontroverse Themen zu er- und bearbeiten. Darüber die berichten die beiden Teilnehmer*innen aus dem Main-Tauber-Kreis.

Kreisräte besuchten Energieagentur

Zu einem Informationsbesuch traf sich die Kreistagsfraktion der Grünen mit der neuen Leiterin der Energieagentur Main-Tauber, Stefanie Schaupp. Die grünen Kreisräte sagten ihr die politische Unterstützung für ihre Arbeit zu, geht es doch darum, die Klimaschutzziele zu erreichen.

Das Land Baden-Württemberg zeigt sich großzügig. Mit 6,5 Millionen Euro fördert es die Wasserkonzeption Mittleres Taubertal und mit 180.000 Euro eine Phosphatfällungsanlage auf der Kläranlage in Creglingen.

MdL Hermino Katzenstein beim UFZ Niederstetten
MdL Katzenstein beim UFZ

Beim Umschulungs- und Forbildungszentrum UFZ e.V. in Wermutshausen informierte sich MdL Hermino Katzenstein über den geplanten Neubau in Niederstetten.

F. Greubel, H. Katzenstein, G. Horneber

MdL Hermino Katzenstein ließ sich im Rahmen eines Besuchs im Main-Tauber-Kreis im Kloster Frauental das "Projekt Chance", eine freie Form des Jugendstrafvollzugs zeigen.