Nachrichten Februar 2021

Auf Einladung der Bürgerinitiative „Frankenbahn für alle“ trafen sich der Landtagskandidat Dr. Leonhard Haaf und der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Kreistag, Rainer Moritz, zu einem Informationsgespräch mit Mitgliedern der Bürgerinitiative, Bürgermeisterkandidierenden und Boxberger Kommunalpolitikern auf dem Bahnhof in Boxberg-Wölchingen.

Dr. Andre Baumann, Staatssekretär im Staatsministerium, besuchte gemeinsam mit Monika Becker vom NABU und Landtagskandidat Dr. Leonhard Haaf das Naturschutzgebiet Brachenleite bei Tauberbischofsheim.

Oliver Hildenbrand, Landesvorsitzender der Grünen Baden-Württemberg, kommt in den Main-Tauber-Kreis - wegen Corona allerdings nur virtuell mit einer Videokonferenz. "Wachsen wir über uns hinaus" ist das Motto seines einleitenden Referats, in dem er das Landtagswahlprogramm vorstellt. Im Anschluss diskutiert er mit den Teilnehmenden. Eine Aufzeichnung der Veranstaltung finden Sie in unserem Youtube-Kanal.

Viele Kinder leiden an den Folgen von Klimawandel und Umweltzerstörung - auch in Deutschland. Dennoch wird dieser Zusammenhang oft ignoriert, während Erderwärmung und Umweltschäden zunehmen und die Gesundheit von immer mehr Kindern bedrohen.

Die Landtagsabgeordnete und energiepolitische Sprecherin der Landtagsfraktion Jutta Niemann (Wahlkreis Schwäbisch Hall) und Dr. Leonhard Haaf (Wahlkreis Main-Tauber) diskutieren in einer öffentlichen Videokonferenz über den Weg, die 2015 in Paris vereinbarten Klimaschutzziele zu erreichen.

Der Bio-Landwirt Reinhold Schneider, Inhaber des Rosenhofs Taubertal in Creglingen, beleuchtet in diesem Beitrag die Chancen für die Landwirtschaft im Main-Tauber-Kreis, die sich durch die Ernennung zur Bio-Musterregion bieten. Er zeigt die notwendigen Entwicklungen auf und plädiert für eine interregionale Zusammenarbeit.