Nachrichten Juli 2019

Der Standort der Polizeihochschule in Wertheim ist nur noch bis 2023 garantiert. Dies nahm MdL Hermino Katzenstein zum Anlass, der Landeseinrichtung in seinem Betreuungswahlkreis Main-Tauber einen Informationsbesuch abzustatten.

Verkehrsprobleme, Wohnungsbau und Kinderbetreuung, das waren die wichtigsten Themen beim Treffen von MdL Hermino Katzenstein mit dem neu gewählten Wertheimer Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez. Begleitet wurde Katzenstein von den Kreisvorstandsmitgliedern Birgit Väth, Dieter Kuhnmünch, Philipp Lutzmann, Rainer Moritz und Thomas Tuschhoff.

Zu einem Informationsbesuch kam der Betreuungsabgeordnete, MdL Hermino Katzenstein, in Begleitung der Kreisvorstandsmitglieder Birgit Väth, Dieter Kuhnmünch, Philipp Lutzmann, Rainer Moritz und Thomas Tuschhoff nach Freudenberg. Bei Bürgermeister Roger Henning informierten sie sich über die Probleme der kleinen Stadt an der Landesgrenze zu Bayern.

Der Wunsch der Bevölkerung nach mehr Klimaschutz ist am Bad Mergentheimer Gemeinderat spurlos vorüber gegangen. Seine Politik, den Bau von Windkraftanlagen zu verhindern oder zumindest so stark als möglich zu erschweren, setzte er auch in seiner Sitzung vom 25. Juli unbeirrt fort.

Tolles Sommerwetter und prominente Besucher hatten die Grünen bei ihrem traditionellen Sommerfest im Café WeinLese in Gerlachsheim. MdB Harald Ebner berichtete aus dem Deutschen Bundestag, MdL Hermino Katzenstein aus dem Landtag.